Transparenz

LogoITZ_01

In Deutschland existieren keine einheitlichen Veröffentlichungspflichten für gemeinnützige Organisationen. Deshalb haben verschiedene Akteure aus Gesellschaft und Wissenschaft auf die Initiative von Transparency International e.V. eine freiwillige Selbstverpflichtung entwickelt, die zehn grundlegende Punkte definiert, die eine gemeinnützige Organisation der Öffentlichkeit zugänglich machen sollte.

Die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) verpflichtet sich den Zielen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. Hier finden Sie Informationen über die Stiftung auf der Grundlage der freiwilligen Selbstverpflichtung:

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr:

Stiftung ECARF – European Centre for Allergy Research
Charitéplatz 1
10117 Berlin
Tel. +49 30 85 74 894 00
Fax +49 30 85 74 894 10
Email: office@ecarf.org

Die Stiftung ECARF – European Centre for Allergy Research ist hervorgegangen aus dem im Jahr 2003 gegründeten gemeinnützigen Stiftungsfonds European Centre for Allergy Research.

2. Vollständige Satzung sowie Stiftungszweck und Ziele:

Satzung

Zweck der Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Allergologie.

Ziele unserer Arbeit sind:

  • Verbesserung der Lebensqualität von Allergikern in Europa und darüber hinaus
  • Gesellschaftlicher Wandel durch Aufklärung über Allergien
  • Wandel in der Medizin durch Förderung der Allergieforschung

3. Angaben zur Steuerbegünstigung:

Die Stiftung ECARF Berlin ist eine rechtsfähige und gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Essen. Unsere Arbeit ist aufgrund der nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamts Essen-Süd, Veranlagungsbezirk 002 / Steuernummer 112/5950/4599) vom 07.03.2014 nach § 5 Abs 1 Nr 9 KStG von der Körperschaftssteuer und nach §3 Nr.6 des GStG von der Gewerbesteuer befreit.

Weitere Informationen finden Sie auch im Stiftungsverzeichnis NRW, AZ 21.13 – St 1502: http://www.mik.nrw.de

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger:

  • Prof. Dr. Torsten Zuberbier, Kleinmachnow (Vorsitzender)
  • Louisa Mann, London (Stellvertr. Vorsitzende)
  • Bernhard Sommer, Berlin/Essen
  • Prof. Dr. Marcus Maurer, Berlin
  • Mark Philip-Sorensen, London

5. Tätigkeitsbericht:

6. Personalstruktur:

  • Hauptberufliche:
    keine; die Arbeit wird durch ehrenamtliches Engagement des Stiftungsleiters und der Mitarbeitern der 100% Tochtergesellschaft geleistet.
  • Ehrenamtliche:
    durchschnittlich 15 in Gremien der Stiftung, 7 in der Geschäftsstelle und 5 in der Projektabwicklung sowie der Öffentlichkeitsarbeit
  • Freiwilliges Soziales Jahr:
    Die Stiftung bietet jährlich ein Platz für ein FSJ

7. Angaben zur Mittelherkunft:

2015: siehe Einnahmen- und Ausgaben-Tabelle unten.
Die Finanzierung der Stiftung ECARF basiert auf mehreren Säulen und gewährleistet die Unabhängigkeit, die für unser nachhaltiges Engagement unabdingbar ist

  • durch private und institutionelle Spenden
  • durch öffentliche Projektförderung
  • durch Dienstleistungen der 100% Tochtergesellschaft ECARF Institute GmbH, deren Erlöse ausschließlich der Stiftungsarbeit zufließen.

Der Stifterverband Deutsche Wissenschaft e.V. überwacht und bestätigt den jederzeit transparenten und zielführenden Umgang mit unseren Mitteln.

8. Angaben zur Mittelverwendung:

2015: siehe Übersicht der Einnahmen und Ausgaben unten.
Satzungsmäßige Leistungen: 532.965,45 EUR
Verwaltungskosten Anteil in 2015: 6,2%

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten:

Um die Geschäftsbereiche der Stiftung klar zu gliedern und Zuwendungsgebern die Zuwendungswahl zu erleichtern, wurde 2011 zum wirtschaftlichen Zweckbetriebe die ECARF Institute GmbH, eine 100% Tochtergesellschaft der Stiftung gegründet. Jeglicher Gewinn fließt in die Stiftungsarbeit.
Die Mitarbeiter der GmbH werden ausschließlich über die von der GmbH erbrachten Dienstleistungen wie Schulungen, Beratungsleistungen und Projektmanagement finanziert. Darüber hinaus engagieren sich Mitarbeiter der GmbH ehrenamtlich für die Stiftungsarbeit.

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlung mehr als 10% des Gesamtbudgets ausmachen:

  • Sandbox Trust
  • Ga²len e.V.
  • urticaria network e.V.

Übersicht Einnahmen und Ausgaben 2015

Zur Tabelle, Stand 31.05.2016.